Noch 60 Ernten. Ist dann Schluss?

„Noch 60 Ernten, dann ist Schluss!“ Maria Helena Sameda, Expertin für Ressourcenschutz der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) schockte mit diesem Satz die Öffentlichkeit im Frühherbst 2015 . Wenn nicht innegehalten werde mit der Verschlechterung der Böden (Degradation), die weltweit nicht nur sehr fortgeschritten sei, sondern auch rasant weiter wachse, dann gäbe es„Noch 60 Ernten. Ist dann Schluss?“ weiterlesen

Kleckern statt klotzen

Bescheidenheit hat ZukunftDie jüngsten Zahlen sind schlimmer als befürchtet: Wir – und das sind vor allem wir Bürger der Industrienationen – haben bereits den größten Teil der Ressourcen unseres Planeten verbraucht. Überschritten ist bei den meisten Rohstoffen der Gipfel der Vorräte, der „Peak“. Die EU schätzt, dass bei im gleichen Tempo anhaltendem Verbrauch bis 2050„Kleckern statt klotzen“ weiterlesen