Tödlicher Wahn: Grenzenloses Wachstum

Wachstum, Wachstum, Wachstum – das heilige Mantra unserer weltweiten Wirtschaftskultur. Fast zwangsläufig getrieben durch die permanent wachsende Weltbevölkerung: Gab es um 1800 rund 1 Milliarde Menschen auf unserem Globus, waren es hundert Jahre später (1900) nur 650 Millionen mehr, also 1,65 Milliarden. Doch schon 50 Jahre danach, 1950 also, lebten fast eine weitere Milliarde Menschen„Tödlicher Wahn: Grenzenloses Wachstum“ weiterlesen

Das Grüne Kreuz: Bauern in Angst !

Die Zahl der Grünen Kreuze wächst. Es sind fast ausschließlich konventionell produzierende Bauern, die mit dem Kreuz ihre Angst sichtbar machen, die Angst, nicht mehr Bauer sein zu können, aufgeben zu müssen: Das Grüne Kreuz als Menetekel beschwört Untergang. Natürlich möchten sie nicht untergehen, machen Sie doch aus ihrer Sicht alles richtig, wie es die„Das Grüne Kreuz: Bauern in Angst !“ weiterlesen

Teller statt Tonne

Mehr als fünf Zentner Lebensmittel schmeißt jeder Bundesbürger pro Jahr in die Tonne. Schuld sind das aktuelle Lebensmittelsystem und wir. Deshalb können wir etwas verändern. Es gibt viele Wege für jeden von uns, das Verschwenden von Lebensmitteln zu vermeiden. Ein paar Stichworte dazu sollen hier vorerst genügen: Bei kleinen Tieren statt Fleischteile den ganzen Tierkörper„Teller statt Tonne“ weiterlesen