Kompetenzstrategie „Selber kochen“

Paradigmenwechsel: Immer mehr junge Menschen erkennen: Wer selber kocht, hat mehr vom Leben. Nämlich mehr Geld in der Tasche und im Leib weniger Zipperlein. Finden Sie Zitronensäure lecker? Und wie schmeckt Ihnen Riboflavin-5-phosphat? Können Sie auch nicht von Tartrazin lassen? Sind Sie gar süchtig nach Benzoesäure oder Dimethyldicarbonat? Was soll das, fragen Sie jetzt vielleicht,„Kompetenzstrategie „Selber kochen““ weiterlesen