Tag des deutschen Butterbrots – ein Tag zum Feiern?

Wussten Sie, dass es den Tag des deutschen Butterbrots gibt? Es ist der 27. September, heuer ein Freitag. Wie feiert man das? Naheliegend ist: mit einem wirklich guten Butterbrot. Die Basis kann nur ein sehr gutes, handwerklich erzeugtes Brot sein, am besten mit Mehl aus ökologischem Anbau, möglichst Demeter, Bioland oder Naturland zertifiziert. Und was„Tag des deutschen Butterbrots – ein Tag zum Feiern?“ weiterlesen

Noch 60 Ernten. Ist dann Schluss?

„Noch 60 Ernten, dann ist Schluss!“ Maria Helena Sameda, Expertin für Ressourcenschutz der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) schockte mit diesem Satz die Öffentlichkeit im Frühherbst 2015 . Wenn nicht innegehalten werde mit der Verschlechterung der Böden (Degradation), die weltweit nicht nur sehr fortgeschritten sei, sondern auch rasant weiter wachse, dann gäbe es„Noch 60 Ernten. Ist dann Schluss?“ weiterlesen