„Slow Life“ ist weder Müßiggang noch Pennen

Professor Dr. Klotters umfangreicher Artikel zum Thema Slow Life (Beiträge Region und Nachhaltigkeit) ist lesenswert. Verwunderlich freilich ist nicht – immerhin ist eines seiner Fachgebiete an der FH in Fulda die Ernährungspsychologie – dass er bei diesem Thema auch die weltweite Bewegung Slow Food im Blick hat, verwunderlich ist, dass Slow Food offenbar für ihn„„Slow Life“ ist weder Müßiggang noch Pennen“ weiterlesen

Slow Life ist notwendiger denn je

„Die Welt wird immer schneller.“ Ein Satz, so oder so ähnlich immer wieder kolportiert, dient als Metapher der so genannten Schnelllebigkeit unserer Zeit. Fast life sagen andere dazu. Als ob wir schneller und deshalb kürzer lebten. Statt dessen leben wir länger! Alle neun Monate verdoppele sich das Wissen der Welt, las ich. Bei mir nicht.„Slow Life ist notwendiger denn je“ weiterlesen

Über Zeit

Slow Life ist die Kunst des Sich-Zeit-nehmens. Zeit scheint heute ein kostbares Gut zu sein: Keiner hat Zeit. Mein achtjähriger Enkel hat keine Zeit, mit mir mehr als ein paar Worte zu telefonieren: ihn fesselt ein Spiel. Der Berufstätige hat auch keine Zeit, er legt sogar Wert darauf, keine zu haben: es signalisiert Bedeutung. „Zeit„Über Zeit“ weiterlesen

Slow Life revolutioniert das Sein

Die Ökonomisierung des Seins als Vater des Fast life Zuerst haben wir die Uhr erfunden. Als die Sonnenuhr vor einigen Tausend Jahren entdeckt wurde, begann der Mensch den Tag in Zeitabschnitte zu teilen. Zuerst nur in Vormittag und in Nachmittag. Man begann das Tagwerk, wenn es hell wurde und beendete es, wenn es dunkelte. Bezahlt„Slow Life revolutioniert das Sein“ weiterlesen

Ist Slow Life eine Utopie?

Rennen Sie sofort zum Telefon, wenn es läutet? Und werden Sie unruhig, wenn Sie niemand anruft? Haben Sie Ihr Handy, ihr Smart Phone immer dabei und auf Empfang gestellt? Simsen und Twittern Sie tüchtig? Ist Ihr erster Blick auf den E-Mail-Eingang nach dem Öffnen Ihres Rechners? Blicken Sie schnell morgens auf Ihre Online-Zeitung? Sind Sie„Ist Slow Life eine Utopie?“ weiterlesen